Wie genau sind billige Drehmomentschlüssel?

Drehmomentschlüssel Vergleich 2016Wer einen genauen Drehmomentschlüssel sucht, kommt an kostspieligen Marken nicht vorbei. Für einige Arbeiten können allerdings auch günstige Modelle verwendet werden. Billige Drehmomentschlüssel: Wie genau? Billige Drehmomentschlüssel arbeiten in der Regel weniger genau als teure Modelle. Die möglichen Abweichungen sind dann meist bereits auf der Verpackung angegeben und fallen meist deutlich höher aus als bei hochwertigen Schlüsseln. Doch haben billige Drehmomentschlüssel dennoch einen Nutzen? Die Antwort lautet ja, denn schließlich müssen nicht alle Arbeiten millimetergenau ausgeführt werden. So ist es beispielsweise kein Problem, mit einem billigen Schlüssel ein Rad anzuziehen oder ähnliche Arbeiten zu erledigen. Was dagegen nicht zu empfehlen ist: Mit einem günstigen Drehmomentschlüssel empfindliche Mechanik bearbeiten. Gerade im Bereich des Motors sollte stets ein hochwertiger Schlüssel von bekannten Marken wie Hazet oder Stahlwille eingesetzt werden. Sie sollten vor dem Kauf unbedingt über einen Drehmomentschlüssel Vergleich informieren, welches Produkt zu Ihren Anforderungen passt. Billig und dennoch genau? Auch billige Drehmomentschlüssel können genau sein. Schließlich sind auf den bekannten Verkaufsportalen im Internet auch hochwertige Schlüssel für wenig Geld zu finden. Wer hier ein wenig recherchiert und verschiedene Produkte vergleicht, findet gute und günstige Werkzeuge.

Zu berücksichtigen ist lediglich, dass gebrauchte Drehmomentschlüssel unter Umständen an Genauigkeit einbüßen und vor der Nutzung zunächst nachjustiert werden sollten. Ist das erledigt, können Hobby-Schrauber ohne Bedenken auf günstige Modelle zurückgreifen. Wer professionell arbeitet, sollte grundsätzlich neue Drehmomentschlüssel mit einer hohen Genauigkeit nutzen. Produkttests helfen hier, das passende Modell für die eigenen Zwecke zu finden und dabei Geld zu sparen. Wie genau sind billige Drehmomentschlüssel? Diese Frage lässt sich nicht eindeutig beantworten, da verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Die Marke muss ebenso berücksichtigt werden wie der Verwendungszweck und die Abnutzung des Schlüssels.

Generell sind jedoch auch billige Drehmomentschlüssel relativ genau, da alle in Deutschland gefertigten Schlüssel eine bestimmte Norm einhalten müssen. Wer ein Rad anziehen oder ähnliche Arbeiten erledigen möchte, kann also ohne Bedenken zu einem günstigen Modell greifen, wer Arbeiten an empfindlicher Mechanik vornehmen will, sollte zu den Schlüsseln der bekannten Marken greifen.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.