Die richtige Anwendung

Wie sollte ich einen Drehmomentschlüssel verwenden?

Bevor sie sich an die Arbeit machen eine relevante Schraube festzudrehen, sollten sie sich informieren, mit welchem Drehmoment diese fest zu ziehen ist. Diese wichtigen Informationen, können im KFZ Bereich meistens dem Benutzerhandbuch entnommen werden.

Wenn die Radbolzen eines Autorades überdreht werden, können somit Gewinde, Bolzen und Mutter beschädigt werden. Man will sich nicht ausmalen müssen, was passieren könnte, wenn sich ein Rad bei voller Fahrt vom Auto löst und sich verselbständigt. Ebenso sollten die Schraubbolzen regelmäßig kontrolliert und ggf. nachgezogen werden. Für solche Arbeiten sollte unbedingt ein Drehmomentschlüssel verwendet werden.

Das gewünschte Drehmoment, wird meist durch spannen einer Feder festgelegt. Diese kann im unteren Griffbereich durch eine Drehbewegung eingestellt werden. Wenn Sie mit Ihren Arbeiten fertig sind, sollte die Feder unbedingt wieder entspannt werden! Nur so kann weiterhin eine korrekte Funktionsweise und lange Lebensdauer gewährleistet werden.

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.